BeneHeart C1

Halb- / vollautomatischer externer Defibrillator

Smarter and Faster

Eine Herz-Lungen-Wiederbelebung durchzuführen, kann für Menschen ohne medizinischen Hintergrund ein unangenehmes Erlebnis sein. Die BeneHeart C-Serie ist auf die Herausforderungen, mit denen Erstretter konfrontiert sind, ausgerichtet. Sie ist mit der einzigartigen ResQNavi-Technologie ausgestattet, welche die Benutzer mittels Animationen Schritt für Schritt durch den Prozess führt (verfügbar in ausgewählten Versionen), einschließlich Sprachanweisungen. Die Kenntnisse eines Retters werden je nach Zeit, die für jeden Schritt eingesetzt wird, bestimmt. So können die Benutzer angemessen angeleitet und unterstützt werden, um den Stress zu lindern.

Smart & Easy

Fast & Powerful

Reliable & Durable

Stay Connected
Stay Confident

Intelligente Unterstützung mit ResQNavi TM Technologie

Die C-Serie von BeneHeart weiß, was ein Ersthelfer benötigt, und bietet die intelligente ResQNaviTM-Technologie, die Sie Schritt für Schritt durch den angespannten Rettungsprozess mit Animationscoaching und Sprachansagen führt. Das Kompetenzniveau eines Retters kann je nach Zeitaufwand bei jedem Schritt mit angemessener Anleitung und Ermutigung ermittelt werden, um Ihnen dabei zu helfen, selbstbewusst Leben zu retten.

Erste Schockabgabe in weniger als 8 Sekunden möglich – dank der QShock-Technologie

Da die Erfolgschancen für eine Wiederbelebung mit jeder Sekunde abnehmen, ist mit der BeneHeart C-Serie von Mindray die erste Schockabgabe in weniger als 8 Sekunden möglich – dank der QShock-Technologie. Diese verkürzt die EKG-Analyse auf 5 Sekunden und schließt gleichzeitig den Vorladevorgang ab, sodass keine einzige Sekunde verschwendet wird. Die BeneHeart C-Serie ist eine der wenigen Angebote im Markt, die bis zu 360J-Energie liefern, um die jeweiligen Bedürfnisse eines PHS-Patienten zu erfüllen, wodurch eine Re-Fibrillation verhindert wird*.

* 360J energy should be considered when 200J failed to defibrillate, according to 2015 AHA Guidelines for CPR and ECC and ERC Guidelines for Resuscitation 2015

Bip­hasisch bis 360 Joule

Die Be­neHeart C-Serie bietet manuel­le Defibril­lation und synch­ronisier­te Kardiover­sion mit moder­nster bip­hasischer Tech­nologie – und das bis zu 360 Joule. Vom Er­wach­senen bis zum Kind er­hal­ten die Patien­ten je nach Körpergröße und -ge­wicht stets die er­for­der­liche Men­ge Ener­gie.

200 J sind für viele Patienten ausreichend, jedoch nicht für alle.
In manchen Fällen sind jedoch 360 J erforderlich.

Zuverlässige und langlebige Qualität

BeneHeart C1A hat eine Reihe strenger Tests bestanden. Aufgrund seiner hohen Zuverlässigkeit kann BeneHeart C1A auch unter sehr widrigen Bedingungen eingesetzt werden.

Mit einer Fallbeständigkeit von 1,5 Metern und einer Wasser- und Staubdichtheit der Schutzklasse IP55 erfüllt die BeneHeart C-Serie alle Transportstandards außerhalb des Krankenhaus, einschließlich Helikopter und kann in verschiedenen anspruchsvollen Umgebungen eingesetzt werden. Beständige Klebelektroden und Batterien mit einer Lebensdauer von 5 Jahren reduzieren ebenfalls die Gesamtbetriebskosten.

 

Angebotsanfrage

Angebotsanfrage

Angebotsanfrage für BeneHeart C-Serie